Aktuelles zur Jagd in NRW 

Neue Coronaschutzverordnung seit dem 25. Juni 2021 gültig. Neuerung lediglich beim Jagdhornblasen.

Ein Hochsitz neben einem baum auf einem Feld (Symbolbild: Peggychoucair)
Ein Hochsitz neben einem baum auf einem Feld (Symbolbild: Peggychoucair)

Die aktuell gültige Corona-Schutzverordnung für NRW beinhaltet für die jagdlichen Aktivitäten keine Änderungen zu den in den letzten Wochen gültigen Regelungen. Einzige Ausnahme macht das Jagdhornblasen in den Kreisen und kreisfreien Städten der Inzidenzstufe 1. Dort darf im Freien nun auch ohne Negativtestnachweis der Probenbetrieb stattfinden. Alle anderen Regelungen der letzten Coronaschutzverordnung vom 28. Mai gelten zunächst fort.

Sofern in einem Kreis die 7-Tages-Inzidenz über 100 liegt, gelten weiterhin die Einschränkungen der sog. Bundesnotbremse. Bei 7-Tages-Inzidenzen unter 100 gelten die nachsetzenden Inzidenzstufen jeweils bezogen auf den Kreis oder die kreisfreie Stadt.

Immunisierte Personen im Sinne der CoronaSchVO sind vollständig geimpfte und genesene Personen, die weder typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus noch eine akute Infektion aufweisen. Für Immunisierte Personen entfällt die Pflicht von Negativtestnachweisen. Soweit für Zusammenkünfte und Veranstaltungen eine Höchstzahl zulässiger Personen festgesetzt ist, werden immunisierte Personen nicht eingerechnet.

Die allgemeinen Regelungen zum Mindestabstand, Maskenpflicht, allg. Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen und Rückverfolgbarkeit (§§ 4, 5, 6, 8 CoronaSchVO) sind einzuhalten, sofern nichts anderes geregelt ist.

Weitere Informationen zu den Bereichen Jagdhundeausbildung, Schießstandnutzung, Gremiensitzungen, Mitgliederversammlungen und Jungwildrettung finden Sie hier:

https://www.ljv-nrw.de/inhalt/ljv/aktuelles/wichtige-informationen/neue-coronaschutzverordnung-ab-dem-25-juni-2021-gultig/6_31046.html

  

Quelle: Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen e. V., 28. Juni 2021, Dortmund

Schlagworte

Afrikanische Schweinepest (5) ASP (4) Deutsche Wildtier Stiftung (4) DJV (5) Rehwild (4) Rotwild (4)