TV-Tipp: „Staatsfeind Wildschwein“

Im Rahmen des Formats „Re:“ berichtet Arte über den umstrittenen Schweinepest-Schutzzaun an der deutsch-dänischen Grenze. Durch den eisernen Zaun soll eine Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest unterbunden werden.

Warnung vor Wildschweinen an einem Zaun

Symbolbild: Didgeman

Im Falle eines Ausbruchs kann sich die Afrikanische Schweinepest auch durch Wildschweine rasend schnell verbreiten und weitgehend unbemerkt in andere Gebiete eingeschleppt werden. Mit einem umstrittenen Schutzzaun will sich Dänemark entlang der Grenze zu Deutschland vor dieser Gefahr schützen (wir berichteten hier und hier). Das Projekt ist aber nicht unumstritten – bei Experten, die die Schutzwirkung bezweifeln, wie auch bei Kritikern, die in dem Zaun eine weitere Abschottung Dänemarks sehen. 

Arte berichtet in einer Reportage des Sendeformats „Re:“ über den Anti-ASP-Zaun. Die Sendung findet sich hier in der Mediathek.

Aus unserem Outfox-World Shop
Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie uns!