Leichenfund bei Drückjagd in Wittstock

Bei einer Drückjagd im brandenburgischen Wittstock/Dosse fanden Treiber eine Leiche – Die Polizei Ermittelt.

Jäger mit Hund auf einer Grünfläche.

Jäger mit Hund auf einer Grünfläche. (Symbolbild: Jaqueline Macou)

Nahe der Kleinstadt Wittstock/Dosse (Landkreis Ostprignitz-Ruppin) im Nordwesten von Brandenburg wurde am Freitag (29.11.2019) während einer Drückjagd eine Leiche gefunden. Ein Jäger, der bei der Jagd anwesend war, berichtete unserer Redaktion, dass Treiber einen leblosen Körper gegen 9:20 Uhr am Schilf auf einer Wiese gefunden hatten.

Die brandenburgische Polizeidirektion Nord bestätigte dies und teilte Natürlich Jagd darüber hinaus mit, dass die Identität der Leiche bislang noch nicht zweifelsfrei geklärt sei. Nach ersten Ermittlungen könne eine Straftat (Einwirken Dritter) bislang ausgeschlossen werden. Ein Todesermittlungsverfahren wurde eingeleitet, welches noch andauert.

Aus unserem Outfox-World Shop
Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie uns!