IWA jetzt immer im September

Die IWA OutdoorClassics 2020 wurde angesichts der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) auf Donnerstag, 3. September bis Sonntag, 6. September 2020 verschoben

Foto: NürnbergMesse

Foto: NürnbergMesse

Die IWA OutdoorClassics 2020, die ursprünglich in dieser Woche vom 06.-09. März in Nürnberg stattfinden sollte, wurde auf Donnerstag, 3. September bis Sonntag, 6. September 2020 verschoben. Dies gab Geschäftsführung der NürnbergMesse heute in einer Mitteilung bekannt.

Wichtig: Auch in den Folgejahren werden die IWA OutdoorClassics sowie die „Enforce Tac / U.T.SEC“ (hier neuer Termin 01.-02. September 2020) in diesem Zeitraum Anfang September stattfinden und nicht mehr im bisherigen Zeitraum Anfang / Mitte März!

Grund der Verlegung war die zunehmende Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) und die Berücksichtigung der vom Krisenstab der Bundesregierung beschlossenen Prinzipien zur Risikobewertung von Großveranstaltungen sowie der aktuellen Empfehlung der Bayerischen Staatsregierung für internationale Messen.

„Der Schutz der Gesundheit und Sicherheit von Ausstellern, Besuchern und Mitarbeitern hat für die NürnbergMesse höchste Priorität. Im Bewusstsein dieser Verantwortung sowie nach sorgfältiger Abwägung und Bewertung der aktuellen Situation, hat sich die Geschäftsführung der NürnbergMesse zu dieser gebotenen Schutzmaßnahme entschieden“, heißt es in der Mitteilung weiter.

Aus unserem Outfox-World Shop
Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie uns!