„Jagen–Fischen–Offroad“ abgesagt

Coronavirus: Gesundheitsamt Vogelbergkreis untersagt die Durchführung der Messe in der Hessenhalle Alsfeld

Die Messe "Jagen Fischen Offroad" in Alsfeld kann aufgrund der Verbreitung des Coronavirus nicht wie geplant vom 20.03.-22.03.2020 stattfinden. (Quelle: LJV: Hessen)

Die Messe "Jagen Fischen Offroad" in Alsfeld kann aufgrund der Verbreitung des Coronavirus nicht wie geplant vom 20.03.-22.03.2020 stattfinden. (Quelle: LJV: Hessen)

Wie die Geschäftsleitung der Hessenhalle Alsfeld GmbH am 10.03.2020 mitteilte, habe die Messeleitung eine schriftliche Verfügung des Gesundheitsamtes des Vogelsbergkreises erhalten, dass die “Jagen Fischen Offroad” vom 20. -22.03.2020 aufgrund einer Ansteckungsgefahr durch das Corona-Virus (Covid-19) nicht durchgeführt werden dürfte.

Die Messeleitung bedauert diese Situation, aber die Gesundheit der Besucher, Aussteller, Mitarbeiter sowie allen Beteiligten gehe vor.

Unter Berücksichtigung der aktuellen Entwicklung soll ein Ausweichtermin für dieses Jahr bekannt gegeben werden. 

Weitere Informationen zur „Jagen – Fischen – Offroad 2020“ gibt es bei der Hessenhalle Alsfeld GmbH unter der Rufnummer (06631) 784-29, der Fax-Nummer (06631) 784-24, der E-Mail-Adresse: info@hessenhalle-alsfeld.de und im Internet unter www.jagdmesse-alsfeld.de

 

Quelle: Meldung des Landesjagdverband Hessen e.V. vom 10. März 2020, Bad Nauheim

Aus unserem Outfox-World Shop
Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie uns!