Stolzer Hirsch beeindruckt nicht nur seine „Damen“

Frank Hebestreit ist der Dezember-Gewinner des Fotoreporter-Wettbewerbs von Outfox-World.

Hirsch im Harz

Foto: Frank Hebestreit

Ein Hirsch, den mehrere weibliche Tiere aus dem Hintergrund bestaunen, ist das neueste Gewinner-Motiv beim Fotoreporter-Wettbewerb von Outfox-World. Frank Hebestreit aus dem niedersächsischen Katlenburg-Lindau hat mit der Aufnahme den letzten Monatssieg des Jahres 2016 errungen. Bei der Facebook-Abstimmung der Outfox-World-Fans setzte sich das Hirsch-Foto mit klarer Mehrheit durch.

„In meiner Freizeit bin ich, wann immer es möglich ist, mit der Kamera auf der Jagd nach Rotwild“, erzählt der 52-Jährige. „Zur Brunftzeit nehme ich sogar immer Urlaub.“ Das Gewinner-Bild gelang Hebestreit im vergangenen Jahr im Harz. „Bei einem meiner Pirschgänge hörte ich den Hirsch und folgte seinem Ruf. Es war am Morgen und er hatte sehr viel mit seinen Nebenbuhlern zu tun. Ich stellte mich an eine Lichtung zwischen zwei kleine Fichten. Durch ein Geräusch wurde er auf mich aufmerksam und würdigte mich eines kurzen Blicks. Dies war der Moment, in dem ich das Foto schießen konnte. Kurz darauf konzentrierte er sich wieder auf seine fünf ‚Damen‘.“

Wer weitere eindrucksvolle Aufnahmen von Frank Hebestreit sehen möchte, wird auf seiner Facebook-Seite „Harz-Hirsch“ fündig. Für den Monatssieg bei den Fotoreportern erhält der 52-Jährige eine hochwertige „Sportive“-Hose aus dem Hause Outfox, die vor allem für Jäger und Naturfotografen bestens geeignet ist.

Am Fotoreporter-Wettbewerb von Outfox-World beteiligten sich im Dezember wieder zahlreiche Hobbyfotografen, Naturliebhaber und Jäger. Sie reichten ihre imposantesten Natur- und Tier-Erlebnisse ein. Die Redaktion veröffentlicht monatlich einige Highlights aus den vielen Fotos. Wer im Januar 2017 die Chance auf einen hochwertigen Gewinn nutzen möchte, sollte seine Natur- oder Tier-Bilder per E-Mail an redaktion@outfox-world.de senden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie uns!