Kampf der Fotoreporter-Veteranen zum Jahresende

Im Dezember war die Abstimmung zum Fotoreporter-Wettbewerb extrem spannend. Das Rennen machten drei besonders erfahrene Teilnehmer unter sich aus.

Fotoreporter Collage

Zum Jahresende ist es bei unserem Outfox-World Fotoreporter-Wettbewerb noch einmal richtig spannend geworden. Gleich drei langjährige Teilnehmer und Gewinner rangen um den Sieg. Nach der Abstimmung auf unserer Facebook-Seite musste sich die Jury zwischen den Bildern von Dieter Hopf, Tobias Bürger und Stephan Lauckner entscheiden. Nicht leicht, bei der hohen Qualität der Aufnahmen. Am Ende holte sich Tobias Bürger den Sieg mit seinem Rothirsch im Morgennebel. Lauckner und Hopf hatten dieses Mal das Nachsehen. Als Fotoreporter-Veteranen können beide allerdings schon auf viele Teilnahmen und Siege zurückblicken (zum Beispiel hier und hier). Dieter Hopf begeisterte unsere Leser außerdem mit spannenden Fotogeschichten, die Sie hier noch mal in Ruhe durchlesen und bestaunen können:

400 Stunden Nachtansitz am Brutplatz des Waldkauzes
Auf der Jagd nach dem perfekten Foto: Mäusebussarde streiten um einen Feldhasen
Auf der Jagd nach dem perfekten Foto: Der Kampf der Rothirsche
„Feldhase in der Sasse“
„Fünf Sekunden – länger nicht“
Putziger Frischling sucht Platz für ein Nickerchen

Aufmerksamen Lesern dürfte auch Tobias Bürger kein Unbekannter sein. Der 28-jährige Sachse begeisterte schon des Öfteren mit eindrucksvollen Naturfotografien von Wildtieren. Zu seinen häufigsten Fotomotiven gehören unter anderem Wölfe und Rotwild. So siegte er zuletzt im Juni bei unserem Fotoreporter-Wettbewerb mit dem Bild eines Rotwild-Alttiers mit seinem Kalb (wir berichteten). Diesmal führte ihn sein Weg wieder in die Oberlausitz: „Das Foto vom Hirsch, dem Grau- und den zwei Silberreihern ist im September 2017 zur Rotwildbrunft entstanden. Da die Rotwildbrunft für mich zu den absoluten Highlights im Jahr gehört, war ich einige Tage in der Region unterwegs um Foto- und Filmaufnahmen von diesem Ereignis zu bekommen. Die meiste Zeit war das Wetter ziemlich schlecht. An diesem Morgen gab es jedoch etwas Nebel und einen tollen Sonnenaufgang und ich hoffte sehr, dass sich Rotwild unter diesen Bedingungen blicken lässt. Als dann ein Alttier mit Kalb gefolgt von dem Hirsch das Wasser durchquerten, war der Morgen für mich perfekt. Schon ein paar Minuten später wurde das Gegenlicht zu grell, und der Nebel löste sich auf.“

Aus unserem Outfox-World Shop

Für den Sieg am Fotoreporter-Wettbewerb von Outfox-World winkt Tobias Bürger eine hochwertige Hose aus dem Hause Outfox. Die „Outfoxshell II“ absorbiert außerdem den menschlichen Geruch und erlaubt es, Tier- und Naturfotografen dadurch noch näher an ihr Fotomotiv heranzukommen.

Auch im Januar suchen wir wieder das eindrucksvollste Bild aus dem Bereich Jagd und Natur. Die Redaktion veröffentlicht monatlich einige Highlights aus den vielen Fotos hier in der Galerie. Dort finden Sie auch alle Informationen, wie Sie am Fotoreporter-Wettbewerb teilnehmen können.

Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie uns!