„Jägerleben“ auf DMAX: Folge 5 „Der Fuchsjäger“

Verpassen Sie nicht, wenn „Jägerleben“ heute um 22:15 Uhr um mit der Folge „Der Fuchsjäger“ fortgesetzt wird

Hirschflüsterer Thomas Tscherne bei der Versorgung des Rotwildes in der Notzeit (Foto: DMAX)

Hirschflüsterer Thomas Tscherne bei der Versorgung des Rotwildes in der Notzeit (Foto: DMAX)

Jean-Pierre Vollrath waidwerkt seit über 40 Jahren mit Leidenschaft auf Gamswild in den Ammergauer Alpen (Foto: DMAX)

Jean-Pierre Vollrath waidwerkt seit über 40 Jahren mit Leidenschaft auf Gamswild in den Ammergauer Alpen (Foto: DMAX)

Das erwartet Sie heute um 22:15 Uhr auf DMAX in der Folge „Der Fuchsjäger“:

Jean-Pierre Vollrath, Jahrgang 1959, hat in München Forstwissenschaft studiert. Der Traditionalist aus Oberammergau geht in den Bergen im klassischen Loden auf die Pirsch.

Thomas Tscherne versorgt unterdessen das Rotwild im Gasteinertal mit Futter.

Im Winter ist der eineinhalbstündige Aufstieg wegen der hohen Schneemassen beschwerlich, aber die Tiere fressen dem „Hirschflüsterer“ buchstäblich aus der Hand. 

Steckt der Hund im Bau, dann heißt es graben. (Foto: DMAX)

Steckt der Hund im Bau, dann heißt es graben. (Foto: DMAX)

Und Paul Rößler macht mit seinem ausgebildeten Bauhund Jagd auf Füchse und Dachse. Dabei agieren Mensch und Vierbeiner als eingespieltes Team.    


Eine kurze Vorschau sehen Sie hier. 


„Jägerleben“, immer freitags um 22:15 Uhr, exklusiv und in deutscher Erstausstrahlung auf DMAX, DMAX.de und Joyn.

 

Aus der DMAX Mediathek: 

Folge 1: Kimme und Korn

Folge 2: Der Kitzretter

Folge 3: Die Jagdhund-Flüsterin

Folge 4: Jagd mit Adler und Waffe

Aus unserem Outfox-World Shop
Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie uns!