„Gemeinnützigkeit von PETA abschaffen“

Eine Petition ist mit dem Ziel gestartet worden, der Tierrechtlerorganisation PETA die Gemeinnützigkeit abzuerkennen.

Petition zur Abschaffung der Gemeinnützigkeit von PETA

Screenshot: Quelle: www.openpetition.de

Aktuell läuft auf der Internetplattform "openPetition" eine Petition mit dem Titel „Dem angemeldeten Verein PETA die Gemeinnützigkeit entziehen“. In der Begründung dieser Petition, die sowohl an das Finanzamt Stuttgart, als auch an den Deutschen Bundestag gerichtet ist, heißt es: „PETA überzieht Angel-Vereine, Jagdverbände und einzelne Personen mit Anzeigen. Vereine, die sich laut ihrer Statuten sehr wohl für den Tierschutz einsetzen und die Umwelt schützen. PETA wird durch Spenden finanziert. Zudem kann man nicht Mitglied werden. Der Verein hat 9 Vollmitglieder und 2 wohnen davon im Ausland. Was passiert mit den Spenden?“

Über 14.600 Menschen unterstützen bereits den Antrag. 50.000 Unterstützer sollen es mindestens werden. Entscheiden Sie selbst, ob Sie diese Petition unterstützen möchten. Hier der Link: https://www.openpetition.de/petition/online/gemeinnuetzigkeit-von-peta-abschaffen.

Die Tierrechtsorganisation PETA nutzt selbst ausgiebig das Instrument der Online-Petition. Zur Zeit lassen sich ganze 77 solcher Petitionen auf der Homepage von PETA Deutschland finden. Eine kleine Auswahl daraus:

„Wölfe sollen weiterhin streng geschützt bleiben“; 

„Sachsen-Anhalt: Keine Steuergelder für die Pelzindustrie! Jetzt unterzeichnen! - Die Qualen während der Jagd stehen dem Leid auf Pelzfarmen in nichts nach. Helfen Sie uns, die finanzielle Förderung von Wildtierfellen zu beenden.“; 

„Importverbot für Jagdtrophäen - Bitte fordern Sie das Bundesamt für Naturschutz auf, ein Importverbot für Jagdtrophäen zu erlassen.“;

„Angelverbot in Schutzgebieten der Nord- und Ostsee“;

„Petition an Pizza Hut - Bitten Sie Pizza Hut, auch in Deutschland vegane Pizza anzubieten“;

„Deutschland braucht ein Heimtierschutzgesetz!“;

„Fordern Sie H&M auf nur noch veganes Leder zu nutzen.“;

„Verbot von Pferdekutschen in Berlin“;

„Petition für ein Nachzuchtverbot von Delfinen in deutschen Zoos“;

„Kein barbarisches Fischerfest mehr in Memmingen!“

usw.

Aus unserem Outfox-World Shop
Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie uns!